Gilde aktuell

01.10.2017

Bürgermeisterpokalschießen 2017

Beim Bürgermeisterpokalschießen der Stadt Verl konnte sich Gilde-Regentin Heike Fromme gegen ihre drei Mitstreiterinnen durchsetzen und gewann mit 139 Ringen den Pokal der Königinnen. Die Veranstaltung, bei der die amtierenden Majestäten der vier Verler Schützenvereine gegeneinander antreten, wurde in diesem Jahr von der St. Georg Schützenbruderschaft Dreiländereck auf dem Schießstand am Wiedeiweg ausgerichtet.

Bei der Siegerehrung im Foyer des Vereinsheims kürte Verls stellvertretender Bürgermeister Josef Dressselhaus die Gewinner der vier Wettbewerbe. Den Pokal der Könige gewann Uwe Cordfulland, den der Jungschützenköniginnen seine Tochter Nadine Cordfulland (beide St. Hubertus Schützenbruderschaft Kaunitz). Der Pokal der Jungschützenkönige blieb, dank Gewinner Marco Skiebe, bei der ausrichtenden Bruderschaft.